K5 Spielgruppe

K5 Spielgruppe

Für Ihre Kinder im Alter von 2,5 Jahren bis zum Kindergarten
Speziell mit integrierter sprachlicher früher Förderung in Standarddeutsch

In der K5 Spielgruppe verbessert Ihr Kind seine Deutschkenntnisse und übt spielerisch soziale Fähigkeiten, damit es selbstsicher und problemlos in den Kindergarten eintreten kann.

Kurs: K5 Spielgruppe
Dauer: 1 Jahr, 8 Lektionen/Woche (Eintritt jederzeit möglich, bei freien Plätzen)
Kurszeiten: Mittwoch und Freitag, 14:00 – 17:00 Uhr, in den Schulferien BS bleibt die K5 Spielgruppe geschlossen.
Gruppengrösse: 8 – 12 Kinder pro Gruppe 

Preise (einkommensabhängig):
Spielgruppe: 
Für Privatzahlende Basel-Stadt: CHF 15.– bis CHF 30.– pro Nachmittag
Für zuweisende Stellen und Privatzahlende anderer Kantone: CHF 30.– pro Nachmittag

Wir nehmen auch Kinder aus dem selektiven Obligatorium Basel-Stadt auf. Die Kosten werden vom Erziehungsdepartement Basel-Stadt übernommen (nur für Familien aus Basel-Stadt).

Spielerisch verbessern die Kinder in der Gruppe im K5 Basel die Kenntnisse in Deutsch.
Mehr erfahren

Warum ist die K5 Spielgruppe das Richtige für Ihr Kind?
> Die Kinder verbessern ihre Deutschkenntnisse als Vorbereitung auf den Kindergarten.
> Die Kinder machen neue Erfahrungen in einer konstanten Gruppe von Gleichaltrigen.
> Spielerisch erweitern sie ihre sozialen Fähigkeiten und Kompetenzen.

Wir bieten gezielte Sprachförderung 
> Förderung in der deutschen Standardsprache mittels Einzel- und Gruppenspielsequenzen
> Geführte Sing-, Sprech- und Bewegungsspiele zu einem Thema

Die Verpflichtung zum Deutschlernen vor dem Kindergarten ist durch das Schulgesetz geregelt (§ 56a und § 91e). Die K5 Spielgruppe erfüllt alle Auflagen, um Kinder aus dem Obligatorium aufzunehmen. Die K5 Spielgruppe erfüllt die „Qualitätsstandards für Spielgruppen mit Sprachförderung“ des Erziehungsdepartements BS.

Wie lernt Ihr Kind bei uns?
> abwechslungsreich: Die Kinder spielen frei und auch angeleitet von unserem Fachpersonal.
> vielfältig: Wir fördern Ihre Kinder in den Bereichen Sprache, Motorik, Wahrnehmung, Kognition, Emotionalität und in der Sozialkompetenz.
> vertiefend: Gemeinsame Aktivitäten im Kreis bilden die Grundlage für das Vertiefen von Themen für die Sprachförderung.
Die Lernform des Kindes ist spielerisch.

Unsere Spielgruppenleiter/-innen sind:
> professionell: Bei uns arbeiten ausgebildete Fachpersonen (Fachfrau frühe Sprachförderung Deutsch, qualifizierte Spielgruppenleiterinnen). Sie gehen liebevoll und kompetent auf Ihr Kind ein.
> qualifiziert: Das Fachpersonal bildet sich regelmässig weiter.

 

Informationen zur Preisreduktion

Wir bieten folgende Preisreduktionen für die K5 Spielgruppe an:
Die Reduktionen sind abhängig von Ihrem Wohnkanton. Hier finden Sie einige wichtige Informationen:

Basel-Stadt:
Für die Reduktion müssen Sie eine Prämienverbilligung für die Krankenkasse haben.

> Falls Sie noch keine Prämienverbilligung haben, dann können Sie diese beim Amt für Sozialbeiträge beantragen. Informationen finden Sie hier.
> Das Amt für Sozialbeiträge wird Sie gemäss Ihres Einkommens und Ihrer Familiensituation einstufen. Gemäss derselben Stufe erhalten Sie von uns eine Reduktion.

In der Spielgruppe nehmen wir auch Kinder aus dem Obligatorium Basel-Stadt auf. Im Obligatorium übernimmt das Erziehungsdepartement Basel-Stadt die Kosten für den Besuch der Spielgruppe.

Andere Kantone:
Wenn Sie in einem anderen Kanton wohnhaft sind, können wir für die Spielgruppe keine Reduktion anbieten.

Kommen Sie vorbei oder rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne – auch in Ihrer gewünschten Sprache.

AGB

Eine Reduktion des Kurspreises wird bei der Anmeldung geprüft. Grundlage für den Entscheid bildet die Krankenkassen-Prämienverbilligung. Diese muss der Anmeldung beigelegt werden.

Die Kosten für die Spielgruppe werden für das gesamte Jahr in Rechnung gestellt. Der Betrag kann in Raten bezahlt werden. Bis zum Ende des Spielgruppenjahres muss der gesamte Betrag beglichen sein.

Eine Anmeldung des Kindes für die K5 Spielgruppe gilt für das ganze Jahr. Sie kann bis eine Woche vor Spielgruppenbeginn kostenlos zurückgezogen werden. Danach ist eine Gebühr von CHF 50.– zu bezahlen.

Ein Austritt während des Jahres ist schriftlich und unter Einhaltung einer einmonatigen Kündigungsfrist auf Ende jedes Monats möglich.

Anmeldung Kind/er

Anmeldung

Name und Adresse Erziehungsberechtigte (Mutter/Vater)
Aufenthaltsbewilligung Erziehungsberechtigte (Mutter/Vater)

Angaben Kind/Kinder

Kind/er

Preisreduktion für Privatpersonen

Preisreduktion
AGB*

 

Ihre persönlichen Daten werden nur für interne Zwecke vom K5 Basler Kurszentrum verwendet und keinesfalls an Dritte weitergegeben.

Unterstützt durch:

Zurück

© K5 Basler Kurszentrum